Nr. 28 / 22.08.17

gamescom Tagestickets für Privatbesucher komplett ausverkauft - Nachmittagstickets an der Tageskasse erhältlich

Nr. 28/ 22. August 2017, Köln
#gamescom2017

gamescom Tagestickets für Privatbesucher komplett ausverkauft - Nachmittagstickets an der Tageskasse erhältlich

* Ermäßigte Nachmittagstickets vor Ort erhältlich
* Einlass mit Nachmittagsticket ab ca. 14:00 Uhr - Wartezeiten einplanen
* Fachbesuchertickets für Mittwoch und Donnerstag weiter im Online Ticketshop der gamescom und an der Tageskasse erhältlich

Die gamescom 2017 (offen für alle 23. bis 26. August) ist für Privatbesucher ausverkauft: Es gibt keine Tageskarten mehr für Privatbesucher im Online Ticket-Shop der gamescom. Wer sich keine Tageskarte im Vorverkauf mehr sichern konnte, aber live dabei sein möchte, wenn die gamescom erneut hunderte Neuheiten und ein attraktives Eventprogramm präsentiert, der kann vor Ort vergünstigte Nachmittagstickets erwerben. Der Verkauf und Einlass startet ab ca.14:00 Uhr. Zu beachten ist jedoch, dass beim Erwerb der Nachmittagstickets und Zugang auf das Gelände mit Wartezeiten zu rechnen ist. Der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Hier hat die Erfahrung gezeigt, dass erste Besucher gegen Mittag die Messe wieder verlassen. Für ein optimales Einlassmanagement und um die Wartezeiten an den Verkaufsstellen der Nachmittagstickets so gering wie möglich zu halten, werden Inhaber eines gültigen Tagestickets gebeten, den Eingang Halle 11 zu nutzen und die Beschilderung zu beachten.

Für Fachbesucher gilt: Tickets für Mittwoch und Donnerstag im Online-Shop und an der Tageskasse erhältlich.


Koelnmesse - Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, dmexco, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert und werden durch Zukunftsformate wie DIGILITY erweitert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Die nächsten Veranstaltungen:
dmexco, Köln, Deutschland, 13.-14.09.2017
SIGGRAPH Asia, Bangkok, Thailand, 28.- 30.11.2017
Business Forum Imaging Cologne, Köln, Deutschland, 28.02. - 01.03.2018


Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der gamescom finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.gamescom.de im Bereich "Presse".
Presseinformationen finden Sie unter www.gamescom.de/Presseinformation
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

gamescom bei Facebook:
https://www.facebook.com/gamescom.cologne

gamescom bei twitter
www.twitter.com/gamescom

Ihr Kontakt bei Rückfragen:
Kathrin Münker
Kommunikationsmanagerin

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 821-2528
Telefax: +49 221 821-3544
k.muenker@koelnmesse.de
www.koelnmesse.de

Downloads:

gamescom Tagestickets für Privatbesucher komplett ausverkauft – Nachmittagstickets an der Tageskasse erhältlich

Dateityp: pdf
Größe: 190 KByte